destop-bild

Body- Alignment und Tanz

"Body-Alignment" bedeutet Aufrichtung oder Ausrichtung des Körpers. Die Methode bewirkt eine nachhaltige Optimierung von Haltungs- und Bewegungsmustern. Der Körper wird beweglicher, die Gelenke werden geschont und die Bewegungsausführung geschieht ökonomisch und anmutiger.

"Body-Alignment" wirkt im Sinne der "Ideokinese" mit der wissenschaftlichen Erkenntnis darüber, dass unsere Gedanken einen direkten Einfluss auf die Qualität unseres Körpergebrauches haben.

Body- Alignment zeigt in Theorie und Praxis, wie Knochen, Muskeln und Gelenke optimal zusammen- arbeiten und welche Bilder, Bewegungs- und Dehn- Übungen helfen, diesen organischen Haltungsaufbau nachhaltig zu verbessern. 

In freier Bewegung und Tanz – alleine, zu zweit und in der Gruppe- können die neuen Körperbilder spielerisch erforscht, geübt und sich zu eigen gemacht werden.

 
Body Alignment wendet sich an Alle

  • die beruflich mit dem Körper zu tun haben; wie Tänzer, Physiotherapeuten, Logopäden, Schauspieler, Mediziner, Sportler, Pädagogen (Yogalehrer), Referenten, etc.     
  • sowie Menschen, die ihre Gesundheit & Wohlbefinden, ihre Präsenz & Ausstrahlung verbessern möchten.
 
Durch die "lebendige Anatomie" können Sie Ihren Körper neu kennenlernen, ihn besser spüren und mehr in ihm Zuhause sein. Sie lernen wie Sie aus dem "Kopf heraus" kommen und Ruhe und Präsenz entwickeln. 
 

Es sind keine tänzerischen Kenntnisse erforderlich.


Unterrichtsmittel sind:

  • Theorie / Anatomie
  • Bewegungsübungen
  • „developmental-movement“
  • Dehnen und Kräftigen
  • Visualisieren von Körperbildern / Metaphern, in Bewegung und „konstruktiver Ruhe“
  • Körperarbeit mit Partner/in
  • Tanzimprovisation
 

Ein-Tages- Themen- Workshops / Schnuppertermine 

  • 22. September 2018 Fundament Füße & wie die Beckenorgane sich darüber einpendeln
  • 26. Januar 2019 Wurzeln & Flügel
  • jeweils Samstag 10 - 17 Uhr
  • Studio Rybalov, Sedanstr. 22, Freiburg nahe Hbf. 
  • € 80  / 75 erm. je Samstag

Body-Alignment- Ausbildung Oktober 2018- 19

Der Frühbucherpreis gilt noch bis 6. August 2018
Es ist möglich nur das erste Jahr zu belegen!

Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung
ist der Abschluss der BA-Fortbildung oder vergleichbare Erfahrung in der Methode oder ähnlichen Arten der Körperarbeit.

1. Jahr  Oktober 2018 - Juni 2019 
Sechzehn ganz Unterrichtstage plus Kleingruppentreffen zwischen den Modulen und tägliche Praxis zuhause. Nach erfolgreichem Abschluss können die Elemente des Body Alignment im eigenen Praxisfeld integriert und an Dritte  weitergegeben werden.

2. Jahr Oktober 2019 - September 2020 
Sechzehn ganz Unterrichtstage, Kleingruppentreffen, eigenen Unterricht organisieren und durchführen, eigene Praxis fortführen, etc.
Nach erfolgreichem Abschluss können Seminare und Kurse unter der Wort- und Bildmarke Body Alignment & Tanz angeboten werden. Die Methode ist im Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.

1. Jahr
  • 06. / 07. Oktober 2018 Wochenende 2 Tage
  • 27.- 31. Oktober 2018 Herbstferien  5 Tage
  • 02. – 05. März 2019 Fasnachtsferien 4 Tage
  • 08. – 12. Juni 2019 Pfingstferien  5 Tage

2. Jahr
  • 30. Okt. – 3. November 2019 Herbstferien 5 Tage.
  • 15. – 16. Februar 2020 Wochenende 2 Tage
  • 11. – 14. April 2020 Osterferien  5 Tage
  • 08. – 12. September 2020 Sommerferien 5 Tage


Ort Studio Rybalov, Sedanstr. 22, Freiburg nahe Hbf.
Gebühr € 1485
Anzahlung € 285; zwölf Monatsraten a € 100
Flyer BA-Ausbildung
 
 

Body- Alignment in Zürich / Schweiz 

  • Sonntag 16. September 2018 Starke Mitte - flacher Bauch
  • Info beim Berufsverband für Gesundheit & Bewegung
  • BGB Schweiz
 

Regionale Fortbildungen für DozentInnen der Volkshochschulen / sowie Externe 

  • 01. / 02. Dezember 2018 Gelöste Schultern - freier Nacken
  • jeweils Samstag 10 - 17 Uhr, Sonntag 10 - 14:30 Uhr 
  • Volkshochschule im Colombi-Eck, Gelber Raum, Friedrichstr. 52 in Freiburg
  •  € 60 für VHS-DozentInnen (wird von der VHS zurückerstattet); € 140 für Externe

Hier geht es zum Flyer 

Info & Anmeldung

Renate Müller-Procyk
Tel. 00 49 (0)761 21 777 477

Kontaktformular oder E-Mail